[Plugin] Youtube-Favoriten 0.4 - Verwaltung der Suchbegriffe

Entwicklung
Antworten
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

[Plugin] Youtube-Favoriten 0.4 - Verwaltung der Suchbegriffe

Beitrag von musicus »

#Youtube-Favoriten-Script für NeutrinoMP getestet mit FF-Team-Image
#Version 0.1 by musicus vom 13.08.2013
#Version 0.2 Übernahme der History-Einträge und löschen optimiert 18.08.2013
#Version 0.3 Aufruf der Feeds durch rcsim geändert 05.10.2013
#Version 0.4 Löschen per Auswahlmenü möglich 16.10.2013

Das Script erlaubt häufig verwendete Suchbegriffe des Youtube-Players
mit Hilfe des Flexmenüs zu verwalten und zu starten.

Folgende Dateien müssen per FTP auf den Receiver in die passenden Ordner kopiert werden:
/lib/tuxbox/plugins/ytfav.so #Nicht vergessen die Rechte auf 755 zu ändern!
/lib/tuxbox/plugins/ytfav.cfg
/var/tuxbox/config/flex/ytfav.conf
/var/tuxbox/config/movieplayer.end #Nicht vergessen die Rechte auf 755 zu ändern!

Da das Starten der Feeds über das Erweiterungen-Menü etwas aufwendig zu implementieren ist,
werden die rcsim-Befehle jetzt über das Hauptmenü geleitet.
Dazu wird zusätzlich die "movieplayer.end" mit Rechten 755 benötigt,
um nach Beenden des Players wieder schneller auf TV-Ebene zu kommen und neue Favoriten suchen zu können.

Die Favoriten können auch in Unterordnern sortiert werden.
Ein Beispiel ist in der "ytfav.conf":
MENU=Orte
ACTION=berlin,sed -i 's/mb_ytsearch=.*/mb_ytsearch=berlin/g' /var/tuxbox/config/moviebrowser.conf
ENDMENU

Zum Starten des Suchvorgangs den favorisierten Begriff oder Unterordner auswählen und "OK" drücken.
Suchbegriffe können über die Input-Maske hinzugefügt und wieder gelöscht werden (nach Eingabe "OK" drücken).

Viel Spass
musicus
Wäre es möglich noch eine Sortierfunktion in die Suchergebnisse einzubauen?
In der "ytparser.cpp" steht, dass die Abfrage über die gdata-Api erfolgt.
Für eine Abfrage nach Upload-Datum müsste

Code: Alles auswählen

&orderby=published
angehängt werden.
(siehe auch max-results) Weitere Optionen sind hier dokumentiert.

Unter E2 gibt es ein Auswahlmenü für das Sortieren nach [Relevance, Published, Rating, View Count]

Es wäre toll, wenn sich jemand dieser Option annehmen könnte, da die immer gleichen Suchergebnisse auf die Dauer langweilig werden...
Gruß musicus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von musicus am Mittwoch 16. Oktober 2013, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
martii
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 217
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2012, 08:39

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten zur Verwaltung der Suchbegrif

Beitrag von martii »

musicus hat geschrieben:Unter E2 gibt es ein Auswahlmenü für das Sortieren nach [Relevance, Published, Rating, View Count]

Es wäre toll, wenn sich jemand dieser Option annehmen könnte, da die immer gleichen Suchergebnisse auf die Dauer langweilig werden...
Gruß musicus
Here you go ...

https://gitorious.org/neutrino-mp/marti ... 8110ad1dd6
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten zur Verwaltung der Suchbegrif

Beitrag von musicus »

Super Sache das - und wahnsinnig schnell umgesetzt - vielen Dank :up:

OT-Mode on:
Habe noch ein paar Ideen bzw. Fragen und wollte keinen neuen Thread aufmachen...

1. Beim Bildbetrachter hat sich wohl auch einiges getan. Früher war der bei der zweiten Zoomstufe abgestürzt - jetzt lassen sich selbst hochauflösende Panoramabilder sehr weit hereinzoomen und seitlich scrollen. Vielen Dank. In dem Zusammenhang meine Frage: wäre ein Panorama-Screensaver ähnlich wie unter http://www.wpanorama.com möglich oder ist das für die Box zu rechenintensiv?

2. Beim Links-Browser kann man unter http://www.panoramablick.com/deutschlan ... emberg.htm Webcams betrachten. Gibt es unter MP die Möglichkeit den Cursor außer mit der Fernbedienung auch mit einer USB-Maus zu bewegen und die Bilder mit "i" über eine USB-Tastatur auszuwählen?
OT-Mode off

Gruß musicus
martii
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 217
Registriert: Donnerstag 14. Juni 2012, 08:39

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten zur Verwaltung der Suchbegrif

Beitrag von martii »

Bildbetrachter: Der verwendet bei passender Hardware den STM-Blitter. Das Bild ist komplett im (bpamem-)Speicher, die Hardware kopiert es in den Framebuffer. Das könnte man dann wohl für den Panorama-Screensaver (den ich mir aber nicht angeschaut habe) vergleichbar zusammenbasteln. Ich glaube aber nicht, dass das im Ergebnis beim Übergang zwischen Frames gut ausschauen würde, da das Kopieren dann doch zu langsam sein dürfte, um weich genug zu wirken. Daran versuchen werde ich mich eher nicht.

Links-Browser/Bedienung mit Tastatur/Maus: Hab ich mangels Hardware nie probiert.

Ciao,

martii
Arbitrated_Loop
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2004, 18:43

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten zur Verwaltung der Suchbegrif

Beitrag von Arbitrated_Loop »

Hallo,

ich habe das Script mal eingebunden und probiert. Mir ist aufgefallen, dass nachdem man einen Favoriten auswählt, die Suche zweimal hintereinander startet. Zumindest sieht das so aus (geht ziemlich schnell). Soll das so ?

Wäre es ein großer Aufwand, wenn man das Löschen der Favoriten komfortabler über die Mute-Taste realisiert, ähnlich wie beim Movibrowser ? Das wäre erheblich einfacher, als jedesmal die Begriffe einzutippen.

Viele Grüße
AL
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten zur Verwaltung der Suchbegrif

Beitrag von musicus »

Hallo,
ich habe das Script mal eingebunden und probiert. Mir ist aufgefallen, dass nachdem man einen Favoriten auswählt, die Suche zweimal hintereinander startet. Zumindest sieht das so aus (geht ziemlich schnell). Soll das so ?
Nach dem ersten Aufruf der Youtube-Feeds nach dem Booten wird zuerst der alte Suchbegriff vor dem Shutdown geladen, dann der neue Suchbegriff. Wenn danach weitere Suchbegriffe über die Favoriten ausgewählt werden, findet die Suche nur einmal statt. Lässt sich wohl bisher anders nicht realisieren - geht aber auch relativ schnell. Möglicherweise wird versucht nach dem Booten unter /tmp das Verzeichnis für die Screenshots der Feeds wieder anzulegen. Eventuell könnte ein Schreibschutz/Löschschutz für das Verzeichnis Abhilfe schaffen. Habs aber nicht getestet...
Wäre es ein großer Aufwand, wenn man das Löschen der Favoriten komfortabler über die Mute-Taste realisiert, ähnlich wie beim Movibrowser ? Das wäre erheblich einfacher, als jedesmal die Begriffe einzutippen.
Die Favoriten-Verwaltung wird über das Flexmenü mit einer speziellen "ytfav.conf" realisiert.
Du kannst die Datei auch auf dem PC bearbeiten und dann wieder hochladen.
Gleichzeitig sollte der Suchbegriff auch nicht mehr in der moviebrowser.conf (letzte 10 Suchbegriffe) vorhanden sein, sonst wird er von den Favoriten wieder geladen.
Bei den Onlinestreams für Dbox-Neutrino hatte ich mal eine Favoritenverwaltung geschrieben, bei der die Suchbegriffe nummeriert wurden und man zum Löschen nur die Nummer eingeben musste. Mal sehen, ob ich das beim nächsten Update einbauen kann.
Gruß musicus
Arbitrated_Loop
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2004, 18:43

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten zur Verwaltung der Suchbegrif

Beitrag von Arbitrated_Loop »

:up:
Danke !
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten 0.4 - Verwaltung der Suchbegr

Beitrag von musicus »

Download der Version 0.4 im ersten Beitrag angehängt...

Es ist jetzt möglich die Favoriten per Auswahlmenü zu löschen.
Ohne Eingabe von Buchstaben oder Zahlen :wink:

Es reicht die ytfav.conf zu aktualisieren.
Eventuell die alten Favoriten sichern, damit sie nicht verloren gehen.
Die letzten 10 Suchbegriffe werden durch den YT-Player gespeichert und können durch die Favoriten nicht gelöscht werden bzw. werden beim Aufruf der Verwaltung wieder neu geladen.

Gruß musicus
Arbitrated_Loop
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2004, 18:43

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten 0.4 - Verwaltung der Suchbegr

Beitrag von Arbitrated_Loop »

Super, vielen Dank für die flotte Umsetzung !
Arbitrated_Loop
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2004, 18:43

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten 0.4 - Verwaltung der Suchbegr

Beitrag von Arbitrated_Loop »

Habe gesehen, es gibt V0.5
Was ist neu ?

EDIT: sorry, hab's gefunden. YT Search History
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten 0.4 - Verwaltung der Suchbegr

Beitrag von musicus »

Version 0.5 ist hauptsächlich eine Anpassung an die GUI von Neutrino-MP beim martii-GIT
(WebTV ist nicht mehr im Multimedia-Menü, daher hat sich die Tastenkombination
zum Aufrufen des YT-PLayers geändert)

Außerdem wird abgefragt, ob im /tmp das Verzeichnis /ytparser existiert.
Scheint aber keine großen Geschwindigkeitsvorteile zu bringen.

Eine Möglichkeit wäre noch
rcsim KEY_MENU
rcsim KEY_BLUE
rcsim KEY_3
rcsim KEY_BLUE

Dann darf aber in den YT-Einstellungen nicht zuviel verändert werden (Charts, passende Videos, ...)

In der zip-Datei ist nur die ytfav.so enthalten, weil nur die aktualisiert werden muss.
(Sonst alles Andere aus Version 0.4 nehmen)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten 0.6 - Verwaltung der Suchbegr

Beitrag von musicus »

Änderungen in Version 0.6

WICHTIG: Beim Update die alte [ytfav.conf] sichern und die Einträge später von Hand oder am PC wieder nachtragen - sonst gehen leider alle bisher gespeicherten Favoriten VERLOREN!
Alle Dateien wurden aktualisiert und müssen in die passenden Verzeichnisse kopiert werden
(manche Dateien benötigen Rechte 755).

Neue Features:

-Suchbegriffe können in beliebige (Unter-) Menüs verschoben werden und auch wieder zurück zum Hauptmenü.
-Neue Menüs und auch verschachtelte Untermenüs können erstellt werden.
(Falls eine Änderung nicht sofort sichtbar ist, kann sie trotzdem korrekt ausgeführt worden sein.)
(In dem Fall das YT-Favoriten-Plugin neu starten...)
-Achtung: Leere (Unter-) Menüs ohne Suchbegriff werden beim nächsten Start der Favoriten automatisch gelöscht.
-Die Namen der Menüs werden automatisch in Großbuchstaben (separiert durch Leerzeichen) umgewandelt
[Eingabe=musik -> Menü=M U S I K]
-Neue movieplayer.end beendet das Multimedia-Menü nur, wenn vorher die YT-Favoriten gestartet wurden
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

Re: [Plugin] Youtube-Favoriten 0.4 - Verwaltung der Suchbegr

Beitrag von musicus »

Code: Alles auswählen

#Version 0.8 Komplette Neufassung des Codes 05.05.2015

Änderungen in Version 0.8

-!ein zusätzliches leeres Verzeichnis /var/tuxbox/config/flex/ytfavconf/ muss angelegt werden!
-Alle Suchbegriffe werden in seperaten *.conf Dateien im Verzeichnis /var/tuxbox/config/flex/ytfavconf/ abgelegt
-stabilerer Verwaltungsmodus der Suchbegriffe und (Unter-) Menüs
-nur der zuletzt gesehene Suchbegriff kann bearbeitet werden
-die Historie des YT-Players kann nicht importiert werden - nur der letzte Suchbegriff
-unter Umständen muss der rcsim-Befehl KEY_EXIT in der ytfav.so für die Beendigung des Erweiterungen-Menüs (blaue Taste) deaktiviert werden (#), falls sich das Erweiterungen-Menü beim Beenden des Plugins selbst schließt.
-von bisherige Favoriten aus der ytfav.conf (Version 0.6 und früher) können mit einem Editor alle Zeilen beginnend mit ACTION= in die automatisch angelegte /var/tuxbox/config/flex/ytfavconf/!HAUPTMENU.CONF eingefügt werden
-ggf. die alte ytfav.conf als Backup sichern!

Folgende Dateien der Version 0.8 müssen per FTP auf den Receiver in die passenden Ordner kopiert werden:
/lib/tuxbox/plugins/ytfav.so	#Nicht vergessen die Rechte auf 755 zu ändern!
/lib/tuxbox/plugins/ytfav.cfg
/var/tuxbox/config/flex/ytfav.conf
/var/tuxbox/config/movieplayer.end    #Nicht vergessen die Rechte auf 755 zu ändern!
/var/tuxbox/config/flex/ytfavconf     #Dieses leere Verzeichnis muss neu angelegt werden!
Leider scheint es, ausgerechnet als die neue Version fertig war, jetzt Probleme mit YT zu geben.
Hängt wohl hiermit zusammen: https://support.google.com/youtube/answer/6098135?hl=en

Gruß musicus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten