Aktuelle Neutrino-MP Images

Entwicklung
Antworten
dbt
Administrator
Beiträge: 2653
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von dbt »

Ich wollte grade mal nachschauen was es für aktuelle Neutrino-MP Images gibt. Ich habe mal gerade versucht ein Image für meine AMIKO Triplex Box zu suchen. Erschreckend unübersichtlich das ganze. Man kann sich Stunden damit beschäftigen. Gefunden habe ich eigentlich nur einigermaßen hier etwas, aber das ist "etwas" chaotisch. Übersichtlich sieht wohl eher anders aus. Und zu finden sind offensichtlich auch nur Stände von 2013. Könnte man natürlich selbst bauen, aber die Howtos dazu scheinen auch etwas Updates zu vertragen. Hat jemand zufällig griffige Links. :wink: Zum Selberbauen: Ist dieses Howto noch aktuell: Yocto:seife-stlinux ?
Oldtimer56
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 9. November 2012, 09:39

Re: Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von Oldtimer56 »

Hin und wieder stelle ich hier auf meiner SAB Triplex (spark7162) getestete Images zur Verfügung.
seife
Developer
Beiträge: 4187
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von seife »

dbt hat geschrieben:Gefunden habe ich eigentlich nur einigermaßen hier etwas, aber das ist "etwas" chaotisch. Übersichtlich sieht wohl eher anders aus. Und zu finden sind offensichtlich auch nur Stände von 2013.
Ausserdem weiß man nicht, welche Patches drin sind...
Könnte man natürlich selbst bauen, aber die Howtos dazu scheinen auch etwas Updates zu vertragen. Hat jemand zufällig griffige Links. :wink: Zum Selberbauen: Ist dieses Howto noch aktuell: Yocto:seife-stlinux ?
Ich denke das sollte so noch tun, allerdings benutze ich inzwischen den jethro Branch (welcher gerade jetzt wohl auch nicht mehr aktuell ist...).
Ich hatte mal alles soweit durchgetestet, daß es sowohl mit dizzy als auch mit jethro baut, allerdings ist das schwierig immer alles zu testen, weil ich ja auch nur eine Version benutze.

Ungeschickt ist, daß mir gegen Ende März ein kleines Malheur mit dem "rm" Kommando passiert ist und ich danach viel Platz auf dem Volume auf dem ich die Crossbauexperimente mache hatte 8) Zwar waren die wichtigen Sachen alle im Backup, aber die Buildresults eben nicht. Ich habe zwar inzwischen alles einmal neu gebaut, aber halt noch nicht wirklich mit flashen und so probiert, weil ich keinen Bock hatte die stabilen Boxen potenziell zu destabilisieren. Das wird also erst wieder im Winter getestet werden 8)
dbt
Administrator
Beiträge: 2653
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von dbt »

Ausserdem weiß man nicht, welche Patches drin sind...
Bei einigen sicher wie gehabt nicht, oder noch nicht, aber es ist mittlerweile ja so dass es doch offene Sachen gibt, aber es ist wie ich schon sinngemäß schrieb ziemlich wild.
Ich denke das sollte so noch tun
Hat es. Mit etwas nachhelfen http://forum.tuxbox.org/forum/viewtopic ... 87#p387487. was jetzt gehen sollte. :up:
Hier muss man aber noch eingreifen http://forum.tuxbox.org/forum/viewtopic ... 69#p387469

PS: wie siehts den eigentlich für MIPS Boxen aus?
seife
Developer
Beiträge: 4187
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von seife »

Wegen MIPS: die azbox-Treiber sind einfach ziemlich schwierig dazu zu bewegen, ordentlich Aufnahmen abzuspielen, und da kommt ja auch nix mehr. Enigma2 ist da auch nicht viel besser, also gehe ich davon aus, daß es nicht im neutrino-Code zu fixen ist. Ohne Aufnahmen- / Mediathekabspielen finde ich so eine box heute aber nicht mehr wirklich komplett, deswegen sind die bei mir im Regal unter "Geschichte" weggestapelt :-)

Eine neue MIPS box (vu+ solo oder sowas soll ganz gut sein?) wird dann interessant, wenn meine momentan laufenden boxen (hd1 neo und spark 7111) kaputtgehen und ich keine ersatzbox mehr habe (ich habe noch eine HD1 "first fifty" und eine spark7162, die einspringen könnten). Aber dann muß es auch noch Winter sein ;-) Und es könnte auch sein, daß ich dann einfach auf Raspberrypi2 und VDR umsteige, weil das geht einfach out of the box...
dbt
Administrator
Beiträge: 2653
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von dbt »

Dann sind die MIPS-Teile wohl doch schlechter als ihr Ruf. :)
seife
Developer
Beiträge: 4187
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von seife »

Die azbox unterscheidet sich ja signifikant von allen anderen MIPSen, insofern daß sie einen Mediaplayer-Chip von Sigma hat. Alle anderen haben ja Broadcom, wenn ich das richtig weiß, und sind sich "gleicher" untereinander und auch (je nach Hersteller natürlich) mit besseren Treibern versorgt.

Aber für mich halt momentan nicht relevant.
atef 0
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2014, 13:16
Image: neutrino
Image: neutrino

Re: Aktuelle Neutrino-MP Images

Beitrag von atef 0 »

Oldtimer56 hat geschrieben:Hin und wieder stelle ich hier auf meiner SAB Triplex (spark7162) getestete Images zur Verfügung.



Gibt es eine Version der gleichen spark 7111

Is there a version of the same spark 7111

Danke
Tann
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 13:24

Re: a

Beitrag von Tann »

nein - nur vo mir die du hast

die ist fast identisch

Gruß Thomas FFTEAM
atef 0
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2014, 13:16
Image: neutrino
Image: neutrino

Re: a

Beitrag von atef 0 »

Tann hat geschrieben:nein - nur vo mir die du hast

die ist fast identisch

Gruß Thomas FFTEAM
Danke dir
Antworten