[beendet] Umfrage: Namensrechte Neutrino-HD

Findest du das richtig?

Umfrage endete am Mittwoch 15. Februar 2012, 08:20

Ja
15
14%
Egal
3
3%
Nein
90
83%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 108

dlubacz
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 4. Mai 2005, 23:21

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von dlubacz »

Hallo,
ich war ein großer Befürworter der Coolstream Boxen, selbst habe ich zwei und diese Meldung
hat mich sehr betroffen gemacht. Ich finde es auch armselig, dass jemand sich die Schöpfung
der Anderen für sich "schützt", dass es das kann und .. damit noch Geld macht.

Für mich wird das nur eins bedeuten - ich werde niemanden ein Empfehlung für diese Boxen
mehr abgeben und geplante Bastelstunden anderen Projekten widmen.

Ich zähle nicht zu der Dev-Staff von Coolstream-Community, aber würden das einige änhlich
behandeln, so könnte sich einiges bei o.g. der Herren und ihren Rechtsverdreher im Köpfen
"richtig" stellen - da ohne Community braucht keiner eine in einem Jahr/Quartal.. veraltete
Coolstream mehr.

@Seife: ich würde an Deiner Stelle den Herren schreiben, dass der Wortlaut Neutrino-HD von
Dir stamm und Du möchtest nicht, dass diese Name zur solchen Marke für nur eine Firma ist.

Ferner könnte auch der Gestalter von Neutrino-Logo gleiches von ihnen fordern..

@Eckschwede: ich habe (kurz) gesucht, aber bei mir ein Knopf o.Ä. für diese Umfrage nicht
gefunden :( - (es war direkt die Auswertung angezeigt)
Natürlich würde ich gegen dieser "Marke" votieren! :D

Trauriges Gruß
dlubacz
Miky1968
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 5. September 2009, 19:39

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von Miky1968 »

dlubacz hat geschrieben:Hallo,
Ich finde es auch armselig, dass jemand sich die Schöpfung
der Anderen für sich "schützt", dass es das kann und .. damit noch Geld macht.
Und schon wieder wird da wild gemischt. Kann da keiner von Euch mal moderierend/erklärend eingreifen, oder ist das so gewünscht?
Eckschwede
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 16. November 2001, 00:00

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von Eckschwede »

Miky1968 hat geschrieben:
dlubacz hat geschrieben:Hallo,
Ich finde es auch armselig, dass jemand sich die Schöpfung
der Anderen für sich "schützt", dass es das kann und .. damit noch Geld macht.
Und schon wieder wird da wild gemischt. Kann da keiner von Euch mal moderierend/erklärend eingreifen, oder ist das so gewünscht?
Wäre das schlimm?

Mal Klarttext, eine Firma nimmt ein bestehenden Namen aus einem offenen Projekt, ein bestehendes Logo aus einem offnene Projekt und klatschen ein HD daran. Im Rahmen des Verdrängungswettbewerb wird das als Waffe eingesetzt.
Wer ernsthaft meint, dass ginge emotionslos und sachlich über die Bühne und dabei würde keine Milch vergossen werden ...
sagemol
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 193
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 08:26

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von sagemol »

Miky1968 hat geschrieben: Und schon wieder wird da wild gemischt. Kann da keiner von Euch mal moderierend/erklärend eingreifen, oder ist das so gewünscht?
Gemischt ? Was wird denn gemischt ?
Das Logo im Original ist doch nicht auf deren Mist gewachsen und da ein "HD" dranzupappen
und sich das dann schützen zu lassen, ist wohl gelinde gesagt "frech".
Vor allem, weil das Originallogo mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit unter GPL steht.
Noch frecher ist natürlich, dass es sich partiell um das Wort "Neutrino" handelt,
was sich meinem Empfinden nach NIEMAND schützen lassen können sollte,
weil "Neutrino" für ein wenig mehr steht, als nur ein Linux basiertes System für DVB-Receiver...

Dann aber auch noch Abmahnungen zu verschicken halte ich für eine bodenlose Unverschämtheit,
und wenn man dagegen etwas tun kann, dann werde ich das tun.

Den Button zum Abstimmen finde ich nicht, aber: DAGEGEN.

Greez !
dbt
Administrator
Beiträge: 2675
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von dbt »

Wieso findet keiner den Abstimmbutton? http://www.tuxbox-cvs.sourceforge.net/f ... 6&start=25
Ist doch alles am Themenstart.
msrx111
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 14. Juni 2011, 16:50
Image: eigenkompilat neutrino
Image: eigenkompilat neutrino

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von msrx111 »

Das scheint ja jetzt in Mode zu sein. Dream Media lässt sich Enigma2 schützen und Coolstream NeutrinoHD. Beide haben immer von den unabhängigen Communities profitiert.

Auch ich bin definitiv dagegen. Ich habe auch an GPL-violations geschrieben, vielleicht schauen die sich das dann mal an. Auch wenn es sich hier nur um Markenrecht handelt, könnte ja eine GPL Verletzung vorliegen, da es sich ja um GPL Software handelt. Auf jeden Fall ist das ganze ziemlich traurig.

:dagegen: :dagegen: :dagegen:
3ultra
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 7. April 2010, 18:06

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von 3ultra »

Ob es nun richtig oder falsch war von Axxaro/CST den Namen Neutrino HD zu schützen oder nicht, vermag ich nicht zu sagen.

Ich denke, CST hat viel Entwicklungsarbeit geleistet, um Neutrino auf eine HD Box zu bekommen.

Einige von den CST-Entwicklern waren/sind wohl auch aus diesem Forum hervorgegangen, oder waren/sind hier tätig?

Ich finde es auf jeden Fall besser, dass CST/Axxaro den Namen schützen liess, als dass vielleicht jemand wie Opensat auf die Idee kommt?
Tommy
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 4332
Registriert: Dienstag 7. Mai 2002, 16:04

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von Tommy »

Mir wird auch kein Abstimm Button gezeigt (aktueller FF mit ABP und Google Analytics Blocker)

Edit: Mit Chrome auch nicht.
MTM
Foren-Moderator
Beiträge: 944
Registriert: Freitag 21. Januar 2005, 16:18

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von MTM »

Hallo,
interessant ist in diesem Zusammenhang, daß "NEUTRINO" eine seit 1995 eingetragene Wortmarke ist (also lange vor den Dboxen), und zwar von der Firma QNX, welche ein gleichlautendes Real-Time-OS entwickelt. :D

MfG,
MTM.

PS: ich sehe auch keine Abstimmbuttons, FF mit/ohne ABP und IE.
SnowHead
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 105
Registriert: Sonntag 6. Juni 2004, 15:04

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von SnowHead »

Tja, rechtlich ist das Eintragen einer ungeschützten Bezeichnung Marke wohl sauber, moralisch aber eher fragwürdig.
Wie das mit der Ähnlichkeit zum alten Logo ausschaut, muß der Rechteinhaber an diesem Logo entscheiden und ggf.
dagegen vorgehen.
Ich sehe ebenfalls keinen Abstimm-Button, aber DAGEGEN!
sagemol
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 193
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 08:26

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von sagemol »

MTM hat geschrieben: interessant ist in diesem Zusammenhang, daß "NEUTRINO" eine seit 1995 ...
Sehr interessant !

Wobei sich mir die Frage aufdrängt, ob man "Neutrino" überhaupt schützen lassen kann,
denn es handelt sich ja eigentlich um einen allgemein gebräuchlichen Begriff aus der Teilchen-Physik.
Ausserdem sollte doch von hier der Absatz 1 gelten, denn "Neutrino HD" ist ja wohl nicht dazu geeignet,
einen Unterschied zwischen verschiedenen Unternehmen herzustellen,
weil ja alle Hersteller das selbe machen ???

Ausserdem könnte man durchaus auch von hier Absatz 2.10 zur Anwendung bringen ???

Bin kein Anwalt o.ä., aber "wackelig" ist das m.E. alllemal.
Und _solche_ Abmahner sollten nach meiner Meinung einen ziemlich harten Tritt vors Schienbein bekommen...


Greez !
2xi
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 57
Registriert: Freitag 15. Februar 2002, 18:24

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von 2xi »

Viele schreiben es hier....frech.....mies.....unmoralisch.....

Es geht dabei nicht um Nett und Freundlich sondern um Geschäft und Geld - und da muss man sagen war Axxaro einfach Clever

ob einem das nun gefällt oder nicht
Eckschwede
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 16. November 2001, 00:00

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von Eckschwede »

2xi hat geschrieben:Viele schreiben es hier....frech.....mies.....unmoralisch.....

Es geht dabei nicht um Nett und Freundlich sondern um Geschäft und Geld - und da muss man sagen war Axxaro einfach Clever
ob einem das nun gefällt oder nicht
Genauso ist es, ab und zu ist es halt schlecht für das Geschäft, wenn es nicht gefällt :lol:
deathwalker
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 3
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 10:16

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von deathwalker »

Dieser Faden zieht sich doch durch die gesamte Gesellschaft.
Rechtlich (gehen wir mal davon aus) alles korrekt, aber moralisch und ethisch völlig daneben. Wird uns doch von den Herren Politikern vorgemacht.
Insofern gebe ich 2xi da recht, Axxaro hat die Lücke gesehen und ausgenutzt.
Ich bin zwar auch :dagegen: , aber diese Vorgehensweise ist in der heutigen Zeit leider gang und gebe.
Massa
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 359
Registriert: Donnerstag 18. Juli 2002, 16:40

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von Massa »

MTM hat geschrieben:... daß "NEUTRINO" eine seit 1995 eingetragene Wortmarke ist (also lange vor den Dboxen), und zwar von der Firma QNX, ...
Hmm, wenn ich Deinem Link folge, komme ich zwar zu einer Wortmarke für "Neutrino",
allerdings nicht von der Firma "QNX" sondern von der Firma "DinoPharm GmbH" und die ist nicht im Bereich Realtime-OS o.ä. tätig sondern im Bereich "Parfümerien, ätherische Öle" u.a. :lol:
Die Marke wurde übrigens für die Nizza Klasse 3 und als Nebenklasse 5 vergeben:
Klasse 3:
Wasch- und Bleichmittel;
Putz-, Polier-, Fettentfernungs- und Schleifmittel;
Seifen;
Parfümeriewaren, ätherische Öle, Mittel zur Körper- und Schönheitspflege, Haarwässer;
Zahnputzmittel.


Klasse 5:
Pharmazeutische und veterinärmedizinische Erzeugnisse;
Hygienepräparate für medizinische Zwecke;
diätetische Erzeugnisse für medizinische Zwecke, Babykost;
Pflaster, Verbandmaterial;
Zahnfüllmittel und Abdruckmassen für zahnärztliche Zwecke;
Desinfektionsmittel;
Mittel zur Vertilgung von schädlichen Tieren;
Fungizide, Herbizide


Neutrino als "Mittel zur Vertilgung von schädlichen Tieren" gefällt mir dabei am Besten :up:

Übrigens wurde diese Wortmarke 2006 verlängert bis 2016...

viele Grüße,
Massa
tomworld
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 247
Registriert: Sonntag 24. August 2008, 02:44

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von tomworld »

ich habe auch für nein gestimmt, werde aber keine persönliche Meinung hier schreiben

es wird nix ändern

mfg
MTM
Foren-Moderator
Beiträge: 944
Registriert: Freitag 21. Januar 2005, 16:18

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von MTM »

Hallo,
Massa hat geschrieben:
MTM hat geschrieben:... daß "NEUTRINO" eine seit 1995 eingetragene Wortmarke ist (also lange vor den Dboxen), und zwar von der Firma QNX, ...
Hmm, wenn ich Deinem Link folge, komme ich zwar zu einer Wortmarke für "Neutrino", allerdings nicht von der Firma "QNX"
sorry, du hast völlig recht, da ist mir der falsche Link reingerutscht, hier der Richtige:
https://register.dpma.de/DPMAregister/m ... 5243181/DE

MfG,
MTM.

edit: das hier ist aber auch nicht schlecht. :D
bazi98
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 06:21

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von bazi98 »

Link zur Registerauskunft des Deutschen Patent- und Markenamt bzgl. der Wort- Bildmarke "neutrino HD" -> https://register.dpma.de/DPMAregister/m ... 0319731/DE
Widerspruchsfrist abgelaufen, ohne dass Widerspruch erhoben wurde
dlubacz
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 4. Mai 2005, 23:21

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von dlubacz »

Miky1968 hat geschrieben:
dlubacz hat geschrieben:Hallo,
Ich finde es auch armselig, dass jemand sich die Schöpfung
der Anderen für sich "schützt", dass es das kann und .. damit noch Geld macht.
Und schon wieder wird da wild gemischt. Kann da keiner von Euch mal moderierend/erklärend eingreifen, oder ist das so gewünscht?
Meiner Meinung nach wurde es nichts gemischt und gehörte hier her.

Die Firma hat auf die Fahnen GPL sich geschrieben, also sollte die Entwicklung allen frei zugänglich bleiben - folglich darf es jeder nutzen. Man darf dann mMn. nicht sagen: die haben nichts in die Entwicklung gesteckt, also sei die Abmahnung gerechtfertig ... (solche Aussagen kommen von Devs des Projektes in anderen Board).

Gegen den Namensschutz wie es z.B. bei Linux gibt, hätte niemand etwas dagegen - ein Schutz der Community, damit niemand eine Lizenzgebühr für Neutrino Namen und das Logo auf einmal erheben könnte, wäre wünschenswert und sehr ehrenvoll. Jeder könnte wahrscheinlich zugeben, dass die HD - Erweiterung des Namens und Logos nach x Jahren TuxBox-Projektes mit Neutrino-Oberfläche ehe kleine Leistung ist und das Anwenden solche "geschützte" Marke als schädlich und unangebracht viele ansehen können.

Wenn man die Argumentation der Beteiligten etwas erweitert, so dürfte Coolstream und Axxaro z.B. Linux Namen nicht benutzen - haben sie das Projekt mal entwickelt? :o Meinens Wissens nicht. :wink:

Wo würden wir dann mit der Gedanken des OpenSource / GPL stehen? Es sollte doch jeder benutzen dürfen, ob es entwickelt hat oder auch nicht ... und gerade dann sollte die Namen und Entwickler erhalten bleiben :gruebel:
Widerspruchsfrist abgelaufen, ohne dass Widerspruch erhoben wurde
Ich denke, dass die Entwickler des TuxBox-Projektes etwas Besseres zu tun haben, als herumzusuchen, ob jemand sich ihre erschaffene Marke wegschnappt ... oder irre ich mich dabei? :wink:

Gruß
dlubacz

P.S.
Gegen Schutz des Namens Coolstream habe ich nichts :D
MPC823
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 448
Registriert: Samstag 26. November 2005, 00:35

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von MPC823 »

Schlimmer finde ich das sich eine Pharmafirma eine entschlüsselte DNA sequenz, selbst meine eigene sich patentieren lassen kann, von daher ist das doch "Peanuts" .

Martin
Homar
Senior Member
Beiträge: 1278
Registriert: Dienstag 4. September 2001, 23:00

Re: Namensrechte Neutrino-HD

Beitrag von Homar »

MarcM hat geschrieben:Auch wenn die Coolstream Chinesen einiges an Eigenentwicklung darein gesteckt haben, der Hauptteil kommt nunmal von hier.
Hardwarentwicklung...

Neutrino ist Softwareentwicklung :-)

Zurück zu „Entwicklung, Lizenzfragen etc...“