Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Hier ein links Browser mit Video + mp4 + mp3 + Webcam etc

Nach dem runterladen Knopf öffnen und beenden den Browser Exit Exit dann startet er selber sofort das Video etc

Die Patch HTTPS in ZIP wird eigentlich nicht benötigt und die Alternative cfg ist wenn man es downloaden will oder mehr haben möchte

Es reicht eigentlich so zu minderstens bei Bpanther und Neutrino Image ! Mfg

var/tuxbox/config/links/da die links.cfg

+

var/tuxbox/luaplugins/ da den luaplayer.lua rein

aber man kann natürlich auch die Alternative cfg nehmen wo vieles drinnen steht samt Download dir etc wie man will was man halt braucht ! Die dir halt anpassen

Web Cam wäre das dazu in die cfg

association "webm" "video/webm" "luaclient luaplayer %" 111 1

https://download1073.mediafire.com/chcz ... videos.zip

YouTube hatte ich auch noch falls wer es braucht in XML

Die XML halt selber anpassen bitte war nur zum Test

https://download1323.mediafire.com/rppx ... ouTube.zip
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

dbt hat geschrieben: Dienstag 29. März 2022, 18:33 Theoretisch ja. Gibt sogar OE-Rezepte dafür, aber die anzupassen, hab ich keine Zeit und auf die Schnelle auch kein Know-how parat. Wenn sich dem jemand annimmt, nur zu.
Ja gehen tut es über Tango Cash super Arbeit

https://github.com/TangoCash/buildsystem-tangos

Mfg
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Hallo kleine Rückmeldung da ich images baue und Tango cash hat es dabei Netsurf aber läuft noch nicht richtig !

Wegen Browser Netflix IPTV Player KODi etc das sind alles py datein 2.7 somit hinfällig gerne kannst du probieren Netsurf

so und cfg in Plugins und netsurf Ordner in usr Share aber bisi hat es noch was

https://download1476.mediafire.com/ecz0 ... 1h/new.zip
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

dbt hat geschrieben: Dienstag 29. März 2022, 18:33 Theoretisch ja. Gibt sogar OE-Rezepte dafür, aber die anzupassen, hab ich keine Zeit und auf die Schnelle auch kein Know-how parat. Wenn sich dem jemand annimmt, nur zu.
Hey ! Will dich nicht stressen aber weißt du schon mehr wegen Image wwio 4k ! Danke :dafuer:
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Ich sehe gerade da ich seit Tagen herum tue mit image bauen Tango ddt etc gerade gesehen bei Tango da ist Tuxbox max mo etc alles dabei ist das das Tuxbox von hier ne oder !

Die Nummer 3 oder wenn ich von euch baue geht es mit wwio auch ne oder also poky etc

https://www.mediafire.com/view/598j29v4 ... 4.jpg/file

Werde aber testen mal jetzt mal Pause nach fast 1 Woche !

Schade geht nicht mit bre2ze4k zum bauen gerade probiert invalid Maschine

Kann man das adden

Danke mfg
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Habe mal aus Spaß in die init bre2ze4k dazu gegeben und siehe da

https://www.mediafire.com/view/5jkdq2cq ... 6.jpg/file

Aber bezweifle das es so geht :dash: :up:
dbt
Administrator
Beiträge: 2654
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von dbt »

Ja, so einfach ist das nicht. Die Rezepte sind dafür auch nicht vorbereitet. Ich hab leider auch nicht immer die Zeit dafür und mein Gebiet ist das eigentlich auch nicht. Eher Neutrino. Im Moment gehts auch noch nicht richtig, aber das wird schon.
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

OK danke ja stimmt er lädt die datein aber dann kommt eine Fehlermeldung schade dachte das geht so

Super danke daweil OK ich warte natürlich danke
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

dbt hat geschrieben: Dienstag 29. März 2022, 18:33 Theoretisch ja. Gibt sogar OE-Rezepte dafür, aber die anzupassen, hab ich keine Zeit und auf die Schnelle auch kein Know-how parat. Wenn sich dem jemand annimmt, nur zu.
Geschafft mit TC in Bpanther müsste noch sachen raus suchen machte ich mit Titan Nit dazu Rest Tango

https://forum.mbremer.de/viewtopic.php? ... 9&start=90

Netsurf
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

dbt hat geschrieben: Freitag 15. April 2022, 10:57 Ja, so einfach ist das nicht. Die Rezepte sind dafür auch nicht vorbereitet. Ich hab leider auch nicht immer die Zeit dafür und mein Gebiet ist das eigentlich auch nicht. Eher Neutrino. Im Moment gehts auch noch nicht richtig, aber das wird schon.
Schau habe mal aus Spaß gebaut top tuxbox liebe es jetzt schon

https://download1502.mediafire.com/qe0u ... c5s3/1.zip
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

dbt hat geschrieben: Freitag 15. April 2022, 10:57 Ja, so einfach ist das nicht. Die Rezepte sind dafür auch nicht vorbereitet. Ich hab leider auch nicht immer die Zeit dafür und mein Gebiet ist das eigentlich auch nicht. Eher Neutrino. Im Moment gehts auch noch nicht richtig, aber das wird schon.
Gibt's ein Geheim Menü für tuxbox

Mfg :up:
Zuletzt geändert von Kittybua am Sonntag 17. April 2022, 17:50, insgesamt 1-mal geändert.
dbt
Administrator
Beiträge: 2654
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von dbt »

Kittybua hat geschrieben: Sonntag 17. April 2022, 09:36 Gibt's ein Geheim Menü für
Nein.
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

OK danke da es nicht dabei ist bei mir beim build tuxbox über Tango tuxbox Neutrino

Eventuell dazu machen aber habe alles probiert eventuell in Makefile.local dazu

Mfg
Zuletzt geändert von Kittybua am Sonntag 17. April 2022, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.
dbt
Administrator
Beiträge: 2654
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von dbt »

Bitte Boardregeln beachten.
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

OK kein problem aber darum machte ich oben ... Dazu

No Problem weiß ist nicht gern gesehen

Mfg
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

dbt hat geschrieben: Sonntag 17. April 2022, 16:14 Bitte Boardregeln beachten.
Für was ist eigentlich der yinstaller

Und beim Feed Download die ipks ?

https://update.tuxbox-neutrino.org/3.2/hd51/

https://www.mediafire.com/view/fhc7ql6q ... 9.png/file

Hoff die WWIO bre2ze4k kommt bald ein vollwertiges tuxbox wäre echt top dann

Mfg
dbt
Administrator
Beiträge: 2654
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von dbt »

Für was ist eigentlich der yinstaller
Das war glaube ich, bin mir da aber nicht ganz sicher, früher mal für Installation von Erweiterungen oder yWeb-Updates gedacht, aber sofern nicht gerade jemand entsprechende tar-Pakete anbietet, wird das inzwischen kaum genutzt. Mit den ipks hat das nichts zu tun. Ipk-Updates werden über den internen Paketmanager installiert, bzw. klassisch mit Shellzugriff, was auch mit der Kommandozeile vom Webinterface geht, und zwar über yWeb

Code: Alles auswählen

http://<BOX-IP>/Y_Tools_Cmd.yhtm
oder Webmin

Code: Alles auswählen

http://<BOX-IP>:10000/shell 
Der generelle automatische Upgrade-Befehl dazu wäre

Code: Alles auswählen

system-update
oder eben wenn man alles händisch bzw. einzelne Pakete verwursten will, nimmt man opkg.
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

OK super danke ! Jepp opkg hatte ich viel zum tun bei octagon ;) ipk OK ist ja für E2 das ja aber dachte mir eben warum es bei tuxbox dabei ist ! :up: super danke lese mich da mal rein und schaue mir das mal in Ruhe an ! Super danke für die Tipps !

Jepp hat mich halt gewundert tar installieren aber ja da gibt's echt wenig dafür fast gar keine leider aber gut ist es alle mal wenn das drinnen ist !

Super danke für die tollen Infos habe das zwar gesehen auf der Seite das alles aber wusste nicht warum weshalb wie !

Super passt danke dir

P s. Opkg etc ist klar OK aber kannst du mir nur ein kleines Beispiel geben zum Beispiel das

https://update.tuxbox-neutrino.org/3.2/ ... -vfpv4.ipk

Oder meinst du so mit opkg dann

opkg update && opkg install --force-overwrite /tmp/*.ipk

Bzw ..

opkg install --force-overwrite /tmp/*.ipk

Top
dbt
Administrator
Beiträge: 2654
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von dbt »

P s. Opkg etc ist klar OK aber kannst du mir nur ein kleines Beispiel geben zum Beispiel das

https://update.tuxbox-neutrino.org/3.2/ ... -vfpv4.ipk
Wenn das feed dazu passt einfach online installieren

Code: Alles auswählen

opkg install browser
Lokal installieren

Code: Alles auswählen

opkg install <pfad/zu/browser.ipk>
Wenn es einmal installiert ist und das Paket stammt vom Original-Feed, reicht:

Code: Alles auswählen

system-update
Bei Neuinstallation

Code: Alles auswählen

opkg --force-reinstall install browser
Dabei ist es aber erforderlich, dass opkg auch so konfiguriert ist, dass die Abhängigkeiten nachgeladen werden können, es sei denn, das Paket selbst hat alle Abhängigkeiten mit an Bord und die Buildumgebung vom Paket passt zur Buildumgebung und Struktur vom Image. Bei Fremdpaketen kann es daher (fast) immer Probleme geben. Fremdkompatibilität ist generell auch nicht so vorgesehen, weil die Pakete immer nur dafür gebaut werden, wofür sie entsprechend dem Image, was damit versorgt werden soll, bestimmt sind. Aber wie gesagt, es gibt Ausnahmen, wenn die Pakete alle Abhängigkeiten mitbringen oder enthaltene Binaries statisch gebaut sind und keine Abhängigkeiten im eigentlichen Sinne notwendig sind.
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

:up: super danke dir super ist das ! Echt coole Sache :up: !

Danke nochmals für die Infos und die Mühe !

Jetzt wünsche ich mir nur noch ein vollwertiges Tuxbox für Wwio habe zwar eines gebaut über TangosCash jedoch ist da nicht alles dabei wie ich sehe aber trotzdem Tip Top !

Bzw freue ich mich auf einen selbst Bau habe bereits ni, tuxbox Tango , Tango , etc gebaut für wwio seit ca 10 Tagen nur am bauen ! ;) Schade das hd51 nicht auf wwio geht pli aaf geht zum Beispiel aber nicht alle von HD51 auf wwio schade halt ! Danke

Danke dbt schönen Abend noch und bleib gesund ;) mfg
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Freue mich zwar schon auf das image für die WWIO aber könnte mir eine H7s holen kaufen um 70 ist die besser als wwio also wegen den tuxbox image ! Bzw habe ich 3x wwio daheim !!

Aber eine zgemma wäre auch gute da es jedes Image dafür gibt und denke am meisten ausgereift oder !

Ist Tuxbox besser mit einer zgemma ?

Aber würde mich trotzdem freuen auf ein Tuxbox für die WWIO weil 3x möchte ich nicht jetzt neu kaufen - austauschen ;)

Mfg
dbt
Administrator
Beiträge: 2654
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von dbt »

Ob die Zgemma zwingend besser ist, da will ich mich nicht festlegen. Sie macht eigentlich, was sie soll. Ich nehm die wie PC auch als Dev-Box
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Danke :dafuer: :up:

OK danke dir ;) aber denke Reserve ist nicht schlecht !! :up:
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Hey helfen dir die Datein weiter für die WWIO das man ein Image machen könnte ! Werde mir zwar die H7 dazu holen aber habe ja doch 3x wwio daheim ! Mfg

https://download1582.mediafire.com/rany ... reiber.zip
Kittybua
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 226
Registriert: Freitag 26. November 2021, 12:56
Box 1: Breeze4k
Image: Bpanther Neutrino
Box 2: Sx88 4k
Image: Linux os

Re: Tuxbox Neutrino auf WWIO BRE2ZE 4K ?

Beitrag von Kittybua »

Frage da es nix wird mit der zgemma leider (Betrüger wie es aussieht) hehe darum wieder hd51 + zgemma auf wwio probiert und mal Log erstellt mit TLL und kam das raus ! Wie gesagt alle anderen hd51 starten auf der wwio ! Siehst du warum nicht ? Danke dir ! Log von HD51 Image auf der wwio ! Sehe nand , Network , ext4 fs uns paar andere Fehler ! Startet halt nicht

10:28:37.724 ^[[33;1m ,'/___,^[[0m BOLT v1.07 v1.07‑r27 bre2ze4k
10:28:37.730 ^[[33;1m.'__ ,' ^[[0m (2019‑05‑15 )
10:28:37.730 ^[[33;1m /,' ^[[0m Copyright (C) 2019 Broadcom Corporation
10:28:37.735 ^[[33;1m /' ^[[0m
10:28:37.742 ^[[0m
10:28:37.742 Board: BCM97251SSV
10:28:37.742 SYS_CTRL: product=72511, family=7439b1, strap=000000b2,
10:28:37.746 otp @ 0xf0404030 = 0x822080e0: en_cr(0x00000060) en_testport(0x00000080) macrovision_disable(0x02000000) memsys_1_disable(0x00008000) moca_disable(0x80000000) rv9_disable(0x00200000)
10:28:37.763 otp @ 0xf0404034 = 0x00000461: moca2_disable(0x00000001) pcie1_disable(0x00000040) rfm_disable(0x00000020) sata1_disable(0x00000400)
10:28:37.774 CPU: 2x A15, 1719 MHz
10:28:37.774 SCB: 432 MHz
10:28:37.774 DDR0 @ 1061MHz, DDR1 N/A
10:28:37.781 CS0: SFDP SPI, 8MB, 64kB blocks, 256B pages
10:28:37.938 ^[[31;1mCS1: NAND: unrecognized ID: 0xbfffffff 0xffffffff^[[0m
10:28:37.950 RTS0: 0x1101004, 256 clients, ok
10:28:37.950 RTS1: 0x1181004, 256 clients, ok
10:28:37.955 BOX MODE: 1
10:28:37.955 AVS: park check
10:28:37.955 AVS: temperature monitoring enabled
10:28:37.962 AVS: STB: V=0.918V, T=+56.965C, PV=0.855V, MV=0.925V, FW=30333078 [0.3.0.x]
10:28:37.966 USB otp=00000040
10:28:37.984 ^[[36;1mboard selection update!^[[0m
10:28:37.984 ^[[36;1mboard was ?, now a (flags:0xffe00000)^[[0m
10:28:38.040 Executing STARTUP...^^^MLoader:zimg Filesys:raw Dev:emmcflash0.kernel2 File:(null) Options:brcm_cma=440M@328M brcm_cma=192M@768M root=/dev/mmcblk0p5 rw rootwait bre2ze4k_4.boxmode=1
10:28:38.108 Reading 4792832 bytes from zImage...........
10:28:38.293 Starting program at 0x8000 (DTB @ 0x761c000)
10:28:38.293
10:28:41.890 [^[[0;1;31mFAILED^[[0m] Failed to activate swap ^[[0;1;39mSwapon Swap File^[[0m.
10:28:42.007 [^[[0;1;31mFAILED^[[0m] Failed to start ^[[0;1;39mRaise network interfaces^[[0m.
10:28:42.016 [^[[0;1;38;5;185mDEPEND^[[0m] Dependency failed for ^[[0;1;39mNetwork^[[0m.
10:28:42.026 [^[[0;1;38;5;185mDEPEND^[[0m] Dependency failed for ^[[0;1;39mNFS server and services^[[0m.
10:28:42.034 [^[[0;1;38;5;185mDEPEND^[[0m] Dependency failed for ^[[0;1;39mNFS Mount Daemon^[[0m.
10:28:42.044 [^[[0;1;38;5;185mDEPEND^[[0m] Dependency failed for ^[[0;1;39mNeutrino HD^[[0m.
10:28:48.722 ^M
10:28:48.722 _ _^M
10:28:48.722 | | | |^M
10:28:48.722 | |_ _ ___ _| |__ _____ __^M
10:28:48.726 | __| | | / / '_ / _ / /^M
10:28:48.726 | |_| |_| |> <| |_) | (_) > <^M
10:28:48.732 __|__,_/_/__.__/ ___/_/_^M
10:28:48.732
10:28:48.732
10:28:48.732 Welcome at tuxbox image on AX/Mut@nt 4K HD51
10:28:48.735 hd51 login: [ 61.368271] EXT4‑fs error (device mmcblk0p3): ext4_validate_block_bitmap:384: comm fstrim: bg 48: bad block bitmap checksum
10:29:39.873 [ 61.382326] EXT4‑fs error (device mmcblk0p3): ext4_validate_block_bitmap:384: comm fstrim: bg 49: bad block bitmap checksum
Antworten