Lirc.conf für Sony SLV-SE 650 gesucht ...

uPNP, VLC, LIRC, IR, Automatisierung, Web-API, NAS, RS232, etc..
JoLuke
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 13. Juli 2003, 12:32

Lirc.conf für Sony SLV-SE 650 gesucht ...

Beitrag von JoLuke »

Hallo Leute,

habe Problem mit WINLirc. Kann nicht alle Codes erzeugen.
Stop Taste ist das Problem. (wohl wegen shift)
VCR ist Sony SLV-SE 650 Fernbedienung RMT-V288
Die Datei bei Lirc/remotes ist uralt und unvollständig.

Wer kann helfen ? :lol:
Gorcon
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 5873
Registriert: Samstag 23. Februar 2002, 22:46

Beitrag von Gorcon »

Hast Du denn schon mal andere Sony Dateien probiert?
Es ist i.A. so das ein Hersteller für (fast) alle Geräte die gleichen IR Codes nutzt. Das heist eine alte FB von einem ganz anderen Sony VCR dürfte bei Deinem Gerät auch funktionieren. :wink: Manchmal muss man dann aus mehrerenLIRC Dateien sich die passenden raussuchen und "zusammenbasteln".
Gruß Gorcon
JoLuke
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 13. Juli 2003, 12:32

Beitrag von JoLuke »

Ja - diverse, die passen nicht - ich kenn ja einige Codes
POWER 0x000000000000004D
REC 0x00000000000000CD
Gorcon
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 5873
Registriert: Samstag 23. Februar 2002, 22:46

Beitrag von Gorcon »

Und nur ein Code (Stop) geht nicht?
Gruß Gorcon
JoLuke
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 13. Juli 2003, 12:32

Beitrag von JoLuke »

Hi Gorcon,

bei der Stop Taste tritt regelmäßig ein Fehler in WinLirc auf.
Man kann dann nicht weitermachen/speichern. Ich nehm aber noch mal Deine Idee mit dem zusammenbasteln auf weil ich auch die Stop Taste irgendwann mal eingelesen hatte. Mann kann also durchaus die einzelen Codes in ein anderes fast fertiges CFG File kopieren ?

Gruß JoLuke
Gorcon
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 5873
Registriert: Samstag 23. Februar 2002, 22:46

Beitrag von Gorcon »

Mann kann also durchaus die einzelen Codes in ein anderes fast fertiges CFG File kopieren ?
Ja, habe ich zumindest. Ich habe auch nicht die komplette lirc.conf in meiner Box sondern nur die Befehle die ich benötige.
Gruß Gorcon

Zurück zu „Integration“