Xbox per Lirc starten ca 1 min vor aufnahme ???

uPNP, VLC, LIRC, IR, Automatisierung, Web-API, NAS, RS232, etc..
ks646
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 17. November 2004, 16:37

Xbox per Lirc starten ca 1 min vor aufnahme ???

Beitrag von ks646 »

Hi ich bastel nun schon seid zwei tagen rum habe ein verzeichniss gemountet per ftpfs auf die xbox funktioniert auch alles wunderbar jetzt habe ich den lirc auch am laufen sboff sbon, funktioniert einwandfrei, nur ich würde ganz gerne bevor die aufnahme startet das die xbox automatisch höchfährt und anschließend wieder ausgeht quasi ne art timer habe es mit dem wol timer probiert das funktioniert aber nicht da die xbox wol nicht unterstützt, habe mir nun überlegt das man das ja übers popup machen könnte das ja circa ne min bevor die aufnahme beginnt kommt ihre aufnahme wird.... , währe dies rein theoretisch möglich ????
ks646
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 17. November 2004, 16:37

Beitrag von ks646 »

habe das ganze nun mal mitgeloggt und in dem moment wenn das popup erscheint kommt im com terminal dieser auswurf :

[neutrino] waking up 192.168.2.4 (/mnt/filme)
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Beitrag von DrStoned »

Gehe ich recht in der Annahme, daß Du Deine Xbox mit lirc hochfahren und ausschalten kannst. Ich selbst habe keine Xbox, deswegen frage ich.
Dann kannst das Wol-Timer-Plugin mit lircsend kombinieren. Hierzu der Thread hier im Forum. Du müsstest Dir dann halt 2 entsprechende Scripte schreiben, die Du dann per WOL-Timer aufrufst.

Auszug aus woltimer.conf

Code: Alles auswählen

START_COMMAND=			<- steht hier ein Systembefehl, so wird dieser anstelle des Wake On Lan Packetes zum Starten ausgeführt

SHUTDOWN_COMMAND=		<- steht hier ein Systembefehl, so wird dieser anstelle des shutdowns per nc ausgeführt
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
ks646
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 17. November 2004, 16:37

Beitrag von ks646 »

habe ich schon durch, dadurch das wol kein mount findet und auch nichts mounten kann fährt wol die box automatisch runter, habe mich gestern den ganzen tag mit dem wol plugin auseinander gesetzt
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Beitrag von DrStoned »

Wecke die Xbox so wie ich beschrieben habe mit lircsend per lirc über das WOL-Timer-Plugin auf, dann mountet die auch. Lasse aber die Zeiteinstellungen in woltimer.conf auf den Defaultwerten stehen.

Greetz von DrStoned
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
ks646
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 17. November 2004, 16:37

Beitrag von ks646 »

de wol plugin mountet doch nur nfs, oder nicht ???
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Beitrag von DrStoned »

Erstelle Dir 2 Scripts namens xboxwake und xboxsleep, in die trägst Du dann lircsend, mit den entsprechenden Kommandos ein um die Xbox per Infrarot ein- und wieder auszuschalten. Diese Scripts am nach /var/plugins/ kopieren und Ausführrechte nicht vergessen. Diese testest Du dann per telnet bis Du Deine Xbox aufwecken und schlafen legen kannst. Dann trägst Du in woltimer.conf folgendes ein:

Code: Alles auswählen

START_COMMAND=/var/plugins/xboxwake
SHUTDOWN_COMMAND=/var/plugins/xboxsleep
Dann müsste das funzen was Du vor hast.

Greetz von DrStoned :lol: :lol:
Zuletzt geändert von DrStoned am Mittwoch 16. März 2005, 09:32, insgesamt 1-mal geändert.
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Beitrag von DrStoned »

ks646 hat geschrieben:de wol plugin mountet doch nur nfs, oder nicht ???
Nein, die neueste Version 1.31 auch CIFS und FTP, schau mal in die history.txt

Wenn Du die Verzeichnisse der Xbox auf der Dbox mounten kannst, geht das auch über WOL-Timer, da dieser die Mountpunkte aus der neutrino.conf ausliest.

Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:

P.S: Ich geh jetzt pennen, hatte Nachschicht.
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
ks646
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 17. November 2004, 16:37

Beitrag von ks646 »

Änderungen von 1.20 zu 1.30:

Der WOL-Timer unterscheidet nun zwischen NFS und CIFS Mountings. Nun werden
auch CIFS Laufwerke korrekt gemountet.

Änderungen von 1.30 zu 1.31:

timer.conf wird bei Aufnahme Abbruch wegen fehlgeschlagenem Mounten im
woltimer Verzeichnis gesichert bevor die Box runtergefahren wird.


lol, habe mit worschter doch schon kontak aufgenommen, wol unterstützt noch kein ftpfs,
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Beitrag von DrStoned »

ks646 hat geschrieben:Änderungen von 1.20 zu 1.30:

Der WOL-Timer unterscheidet nun zwischen NFS und CIFS Mountings. Nun werden
auch CIFS Laufwerke korrekt gemountet.

Änderungen von 1.30 zu 1.31:

timer.conf wird bei Aufnahme Abbruch wegen fehlgeschlagenem Mounten im
woltimer Verzeichnis gesichert bevor die Box runtergefahren wird.


lol, habe mit worschter doch schon kontak aufgenommen, wol unterstützt noch kein ftpfs,
Wusste ich nicht, daß die noch kein FTPFS kann, ich meinte da mal was gelesen zu haben. Schalte die XBOX ein und unmounte dann die Verzeichnisse. Dann führe mal das WOLTIMER-Plugin per script pc_start aus. Danach schau mal, ob die Verzeichnisse gemountet wurden. Nen Versuch ist's ja wert.

Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
ks646
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 17. November 2004, 16:37

Beitrag von ks646 »

ne machte er nicht leider. naja mal weiter suchen, ist doch schade bei dem schönen wetter jetzt pennen gehen oder, naja hast ja die ganze nacht malocht dann würde mich die sonne auch nicht vom bett fernhalten.
joerg123
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 57
Registriert: Dienstag 2. April 2002, 16:38

Beitrag von joerg123 »

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube gelesen zu haben, dass die XBox per WOL geweckt werden kann. Wozu dann der Umweg über LIRC?

Gruß Jörg
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Beitrag von DrStoned »

Dann musst Du warten, bis Worschter die Version 2.0 fertig hat, mit der soll dann auch FTPFS funktionieren. Worschter arbeitet gerade an dieser Version.

Halt jetzt fällt mir doch noch was ein. schreibe in die Datei xboxwake noch folgendes dahinter.
sleep 60 (halt so lange, bis sie komplett hochgefahren ist)
mount blabla ( hier halt den Mount Befehl für Dein Verzeichnis eintragen, so wie er aus der Kommandozeile gemountet wird.)
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
ks646
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 17. November 2004, 16:37

Beitrag von ks646 »

joerg123 hat geschrieben:Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube gelesen zu haben, dass die XBox per WOL geweckt werden kann. Wozu dann der Umweg über LIRC?

Gruß Jörg

die xbox hat kein wake on lan, leider deshalbe dieser umweg mittel ir mod und lirc sonst gehts ned
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Beitrag von DrStoned »

@ks646,
hast Du meinen Tip mit dem sleep 60 und dem anschließenden Mount-Befehle mal ausprobiert?
Das würde mich mal interessieren ob Du es so vieleicht doch hingekriegt hast.
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:

Zurück zu „Integration“