Neutrino auf der Triple Dragon

Kreuzuebersetzer, Diskussion über Änderungen im Tuxbox-CDK und Tuxbox-CVS
trulli

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von trulli »

dbt hat geschrieben:Ich versuchs nochmal für trulli
Yadd ist Standard aber für die Entwicklung und Debugging wenn dir das was sagt. Für Nutzer natürlich nicht. Ansonsten nutze fertige Images oder nehme einen bestimmten CVS-Tag zum auschecken.
Verstehe Dich schon. Aber dann muss das "Neue" erst einmal besser sein (da habe ich meine Zweifel momentan).

Und dann .... muss ich die Software so vergewaltigen, dass die "alten" Boxen nicht mehr gehen ?????
Das alles Neue nie 100% ok sein kann, ist sowas wie eine Gesetzmäßigkeit. Das ist überall so. Ich hoffe du kannst das selbst an Beispielen vor deinem geistigen Auge nachvollziehen? Wenn ja, sollte dir klar sein, dass es dann hinterher darum geht, Fehler zu beseitigen, auch ein ganz normaler Vorgang und kein Grund herum zu stenkern, sondern sollte eher ein Anreiz zu sein mitzuhelfen oder wenn das nicht geht zu warten bis es in Ordnung gebracht wurde.
Hi,

aber wenn wir schon soweit sind .....

Grundlagen der Entwicklung sind abwärtskompatibilität.

MfG
MPC823
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 448
Registriert: Samstag 26. November 2005, 00:35

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von MPC823 »

Einfach mal was tun anstatt zu nörgeln oder die klappe halten.

Ist schon alt aber gilt immer noch "erst denken dann reden" und wenn Du so schlau wärst , wie das wöfür Du Dich hälst wäre das für Dich wie gesagt kein Problem bzw Du könnstest Damit umgehen.

Für Dich hoffe ich das noch viels solche Sachen eingecheckt werden damit Du lernst damit umzugehen .


Martin
trulli

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von trulli »

rhabarber1848 hat geschrieben:Könnte ein Forum-mod die trulli-Sachen bitte aus diesem
Thread herausschneiden und in einen eigenen Thread
auslagern, es ist off-topic.
Hi,

jetzt wirst Du Grössenwahnsinnig.

Hey ... Du bist der wichtigste Mensch hier .... und der schlaueste wahrscheinlich auch noch ....

MfG
GetAway
Contributor
Beiträge: 1509
Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2007, 12:59

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von GetAway »

Wenn Du schon von Grundlagen schreibst, dann weißt Du ja was das bedeutet und wie es funktioniert!?
Du bist ein echter Lachschlager. :wink:

Code: Alles auswählen

#ifdef HAVE_TRIPLEDRAGON
...
#endif
dbt
Administrator
Beiträge: 2675
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von dbt »

Scheint alles vergebens zu sein :( traurig
trulli

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von trulli »

Beenden wir es .....

@Getaway
.... Lachschlager ....


Ihr habt alle nur geschlagen ....

Getestet hat es keiner von Euch ....

Aber ist auch egal, ich weiss, wo ich ändern muss ......und Euch wünsche ich eine angenehme Nacht und alles was dazu gehört

Schlaft gut ...

MfG
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von seife »

Funktioniert denn bei jemand was nicht? Ich habe natürlich vor jedem commit ein "make neutrino" für die dbox gemacht, aber nicht jedesmal ein Image gebaut und geflashed, und natürlich auch nicht jedes Mal "from scratch".

90% der bisherigen Änderungen Betreffen ja den nicht-TD-Bau gar nicht, weil sie in #ifdefs gekapselt sind...

Am ehesten könnte ich mir noch Vorstellen, dass das Bauen für die Dreambox "gelitten" hat.

Achso: don't feed the trolls ;)
dbt
Administrator
Beiträge: 2675
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von dbt »

trulli hat geschrieben:
Aber ist auch egal, ich weiss, wo ich ändern muss ......und Euch wünsche ich eine angenehme Nacht und alles was dazu gehört

Schlaft gut ...

MfG
Du sagst nicht was nicht geht, weißt aber was du ändern musst und sagts gute nacht :gruebel: Was soll man davon halten? Willst du uns verkohlen? Das wars dann aber...
Zuletzt geändert von dbt am Samstag 3. Oktober 2009, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.
trulli

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von trulli »

seife hat geschrieben:Funktioniert denn bei jemand was nicht? Ich habe natürlich vor jedem commit ein "make neutrino" für die dbox gemacht, aber nicht jedesmal ein Image gebaut und geflashed, und natürlich auch nicht jedes Mal "from scratch".

90% der bisherigen Änderungen Betreffen ja den nicht-TD-Bau gar nicht, weil sie in #ifdefs gekapselt sind...

Am ehesten könnte ich mir noch Vorstellen, dass das Bauen für die Dreambox "gelitten" hat.

Achso: don't feed the trolls ;)

Hatte zwar schon "Gute Nacht" gewünscht, aber Du solltest schon noch träumen über Dein nicht getesteten Schwachsinn.

Aber, ich denke, dass wird Deinem Ego nicht schaden. Bist halt der "Schärfste".

MfG
trulli

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von trulli »

dbt hat geschrieben:
trulli hat geschrieben:
Aber ist auch egal, ich weiss, wo ich ändern muss ......und Euch wünsche ich eine angenehme Nacht und alles was dazu gehört

Schlaft gut ...

MfG
Du sagst nicht was nicht geht, weißt aber was du ändern musst und sagts gute nacht :gruebel: Was soll man davon halten? Willst du uns verkohlen? Das wars dann aber...
Hi,

was soll denn das wieder ? Du bist schon so lange dabei, und weist bestimmt, was ich meine.

Willst auch Du hier Stimmung machen ? Wollt Ihr der elitäre Teil bleiben ?

Komm .... Bleib wenigstens Du bei der Wahrheit ...

MfG
dbt
Administrator
Beiträge: 2675
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von dbt »

Ich will keine Stimmung machen, mir missfällt nur deine Art. Die ist nicht sehr hilfreich. Sorry, falls ich daneben liege.
trulli

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von trulli »

dbt hat geschrieben:Ich will keine Stimmung machen, mir missfällt nur deine Art. Die ist nicht sehr hilfreich. Sorry, falls ich daneben liege.
@....

@dbt

Vielleicht bin ich ja doch übers Ziel hinausgeschossen ....

Aber dann habe ich mich höchstens bei Dir vertan...

Aber egal .... Gute Nacht

MfG
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von seife »

Also mit

Code: Alles auswählen

./configure --enable-maintainer-mode --with-cvsdir=/local/seife/src/tuxbox-devel --prefix=/local/seife/src/tuxbox-devel/root --enable-flashrules --with-checkImage=rename --with-rootpartitionsize=0x5A0000 --with-assume-kernelsources-old --enable-ccache --enable-movieplayer2 --enable-radiotext
bauen neutrino-flashimages für dbox2 durch.
dietmarw
Contributor
Beiträge: 1833
Registriert: Mittwoch 10. April 2002, 14:39

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von dietmarw »

bei mir bauen auch alle dbox2 images..
wie man unschwer morgens immer hier erkennen kann http://dietmarw.trale.de

wo auch immer "...er..." seine probleme hat..
MPC823
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 448
Registriert: Samstag 26. November 2005, 00:35

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von MPC823 »

dietmarw hat geschrieben:wo auch immer "...er..." seine probleme hat..

stimmt schon aber "die" kann weder das CVS noch, die die was einchecken lösen.

Was ich nicht verstehe ist entweder wird gemeckert wenn was gemacht wird oder wenn nix gemacht wird. Vor allem "der Ton macht die Musik" , besonders melodisch klang das nicht.

Martin
prodigy7
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 595
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 16:59

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von prodigy7 »

@rhabarber1848

Ich würde deine Bitte in modifizierter Form unterstützen: Liebe Mods, bitte schneidet (=löscht/sperrt) doch bitte den Benutzer trulli aus? Dafür, dass dieser Benutzer für mein empfinden sehr aggressiv hier die Leute zusammenfaltet, die Produktiv etwas zum Projekt beitragen, ist es noch erstaunlich sachlich geblieben. Wenn ich so Trolle sehen/lesen möchte, gehe ich in die Heise-Foren.
hannebamb(el)
Foren-Moderator
Beiträge: 297
Registriert: Montag 11. Oktober 2004, 13:51

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von hannebamb(el) »

Vor allen Dingen scheint der Irrglaube zu herrschen, daß ein HEAD immer kompilieren muss.
Das es das nebenbei noch tut, nimmt dem Geflame dann den Wind aus den Segeln

Ich bin seife jedenfalls für seine Arbeit dankbar
Striper
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 8. September 2007, 15:17

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von Striper »

hannebamb(el) hat geschrieben:Ich bin seife jedenfalls für seine Arbeit dankbar
Vergiss mal nicht die barbera und alle anderen fleissigen.
hannebamb(el)
Foren-Moderator
Beiträge: 297
Registriert: Montag 11. Oktober 2004, 13:51

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von hannebamb(el) »

aber natürlich die auch :-)
rhabarber1848
CDK-Experte
Beiträge: 4335
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 13:05

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von rhabarber1848 »

@seife:
http://cvs.tuxbox-cvs.sourceforge.net/t ... 1&r2=1.442

"#ifdef HAVE_TRIPLEDRAGON" innerhalb von "#ifdef HAVE_TRIPLEDRAGON"?
rhabarber1848
CDK-Experte
Beiträge: 4335
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 13:05

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von rhabarber1848 »

@seife:
http://cvs.tuxbox-cvs.sourceforge.net/l ... 00158.html

Code: Alles auswählen

- const dvb_frontend_info *getInfo(void) const			{ return &info; };
+ const dvb_frontend_info*	getInfo(void) const			{ return &info; };
Typo beim Stern? Fragt sich nur, ob vorher oder nachher :gruebel:
rhabarber1848
CDK-Experte
Beiträge: 4335
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 13:05

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von rhabarber1848 »

Sorry, ich habe noch mehr Kleinigkeiten :oops:

http://cvs.tuxbox-cvs.sourceforge.net/l ... 00159.html

Code: Alles auswählen

  +#ifndef HAVE_TRIPLEDRAGON
  +#define XPDF_NO_CRC 0
[...]
   		sctFilterParams.flags  &= (~DMX_CHECK_CRC); /* section has no CRC */
  +		sctFilterParams.flags  |= (XPDF_NO_CRC); /* section has no CRC */
Wird mit dem letzten Befehl der Wert in sctFilterParams.flags überschrieben?
Ich frage deshalb, weil in driver/oldapi/include/ost/dmx.h

Code: Alles auswählen

#define DMX_CHECK_CRC       1
was auf der IP-/Dreambox zum Tragen kommt.
Houdini
Developer
Beiträge: 2183
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2003, 07:59

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von Houdini »

> Typo beim Stern?
ist egal, es gehen beide Varianten

> sctFilterParams.flags &= (~DMX_CHECK_CRC); /* section has no CRC */
=> Bit DMX_CHECK_CRC wird aus flags gelöscht

> + sctFilterParams.flags |= (XPDF_NO_CRC); /* section has no CRC */
=> Bit XPDF_NO_CRC wird in flags gesetzt.

Grundsätzlich schließt das eine das andere nicht aus
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: neutrino triple dragon

Beitrag von seife »

Und je nach Hardware ist DMX_CHECK_CRC == 1 *oder* XPDF_NO_CRC == 1, ansonsten 0.

Und da die TD treiber per default CRC checken, aber die dbox / dreambox-Treiber nicht, passt das schon so.

Meine Idee war, dass ich nur an einer Stelle ein #ifdef brauche.

Und der Compiler erkennt, dass

a |= 0

ein NOP ist und optimiert das weg.

Dasselbe bei

x &= (~0)
singlebytes
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 21
Registriert: Mittwoch 7. Januar 2009, 13:18

Re: Neutrino auf der Triple Dragon

Beitrag von singlebytes »

dietmarw hat geschrieben:seife hat ja eine portierung von neutrino auf die triple dragon gemacht:
http://www.triple-dragon-fan.de/board/t ... #post22714

zur zeit ist das ergebnis aber noch kein flash fähiges produkt..
@seife
... but is it possible to make a Neutrino image that we can flash with " Triple tool" or " TDCC " ?
Sure. But I'm not going to do it.
da ich testweise zugriff auf eine triple dragon habe,
würde mich das natürlich besonders interessieren.

besteht evtl. die möglichkeit, das das mit in die --with-boxmodell geschichte einfließt?
(@seife / @rhabarber1848 / @Barf / @all_others)
Hi ALL

looks like @seife implement on td-neutrino a flashimage.mk, did you try it?

Don't you @seife :up:

Question is don't have headers for apps, correct?

Header is N8MARE?

(at this time buildind td-neutrino)

Zurück zu „Tuxbox-SD Buildsystem“