[DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Anlaufschwierigkeiten? Was ist was? Worum geht's?
NoX1911
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 50
Registriert: Montag 16. Februar 2004, 16:13

[DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von NoX1911 »

Hallo,
ich möchte auf der DBox2 ein Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten. Cron ist nicht in der Busybox. Welche anderen Möglichkeiten gibt es? Geht das vielleicht mit dem Timerd? Die Dokumentation bei dbox2.info ist down und ich habe keine andere Dokumentation gefunden und stehe jetzt wie Ochs vorm Berge bezüglich 'Timerd.conf'. Kann man vielleicht ein anderes Script ('Neutrino neu starten' o.ä) dafür entarten und in die Timerliste setzen? Ich möchte an einem Tag im Monat ein Script ausführen.
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von DrStoned »

Erstelle Dir eine Datei skript.cfg mit folgendem Inhalt.

Code: Alles auswählen

type=3
name=skript
desc=Beschreibung des Skripts
needfb=0
needrc=0
needlcd=0
needoffs=0
Die Datei muss im UNIX-Format erstellt werden und kommt in das Verzeichnis /var/tuxbox/plugins/

Dann musst Du noch Dein Skript im gleichen Verzeichnis unter dem Namen skript.sh abspeichern. Diese Datei benötigt Ausführrechte (755).

Dann das Servicemenü aufrufen und die Funktion Plugins neu laden ausführen. Jetzt sollte Dein Skript im Hauptmenü (Dbox Taste) unter Skripte zu finden sein. Sollte der Menüpunkt Skripte dort nicht vorhanden sein, musst Du die Box einmal neu starten. Zur Kontrolle kannst Du das Skript jetzt mal aufrufen und testen, ob es funktioniert. Jetzt kannst Du es im Timermenü (blaue Taste -> gelbe Taste) auswählen unter der Funktion Plugins ausführen und dann dort Deinem Timer setzen.

Tips und weitere Anleitungen speziell zu Dbox Plugins und Skripts findest Du unter http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?f=34&t=6091 im JtG Plugin Forum http://www.jackthegrabber.de/viewforum.php?f=34


Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von DrStoned am Samstag 6. August 2011, 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
MarcM
Foren-Moderator
Beiträge: 1119
Registriert: Sonntag 9. Juni 2002, 12:28

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von MarcM »

Mach aus deinem script ein plugin :
http://wiki.tuxbox-cvs.sourceforge.net/ ... no:Skripte

anschließend kannst du per timer (typ plugin ausführen) das plugin zeitgesteuert starten lassen :
http://wiki.tuxbox-cvs.sourceforge.net/ ... o#Timertyp

Marc

Edit: zu spät... :-)
NoX1911
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 50
Registriert: Montag 16. Februar 2004, 16:13

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von NoX1911 »

Danke! :D
Arbeitet die Box auch Timer ab, die schon verstrichen sind, also wenn die Box z.B. aus war?
DrStoned
Tuxboxer
Tuxboxer
Beiträge: 2614
Registriert: Montag 20. Mai 2002, 09:49
Image: JTG-Image [IDE] Version 2.4.4
Image: (7025SS) Merlin

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von DrStoned »

Nein
NoX1911
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 50
Registriert: Montag 16. Februar 2004, 16:13

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von NoX1911 »

Kann man date '+%y%m%d' irgendwie arithmetisch auswerten? Ich speichere das Datum in eine Datei und lasse es regelmäßig vergleichen (Differenz > 30). Bei echo $((2+3) kommt aber '-sh: syntax error: you disabled math support for $((arith)) syntax'.
Kann man das umgehen, bzw. anders lösen mit ash?
musicus
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 09:29

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von musicus »

Vielleicht hilft Dir sowas weiter...?

http://www.tuxbox-cvs.sourceforge.net/f ... 27&t=49527

Gruß
musicus
GetAway
Contributor
Beiträge: 1509
Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2007, 12:59

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von GetAway »

NoX1911 hat geschrieben:Kann man date '+%y%m%d' irgendwie arithmetisch auswerten? Ich speichere das Datum in eine Datei und lasse es regelmäßig vergleichen (Differenz > 30). Bei echo $((2+3) kommt aber '-sh: syntax error: you disabled math support for $((arith)) syntax'.
Kann man das umgehen, bzw. anders lösen mit ash?
Dafür musst du in der Busybox ...
CONFIG_SH_MATH_SUPPORT
aktivieren. Kostet ca. 3K. Du kannst das aber auch durch Einsatz von `expr xyz` erreichen.
Lies dazu die Manpage.
rhabarber1848
CDK-Experte
Beiträge: 4335
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 13:05

crond

Beitrag von rhabarber1848 »

NoX1911 hat geschrieben:Cron ist nicht in der Busybox.
Was nicht ist, kann ja noch werden ;) Meine busybox wird 3840 byte größer: EDIT: Patch ist im CVS

Zum Aktivieren: cdk/configure --enable-cron

Ich benötige einen cronjob, um mit Hilfe von U-Grabber zu verhindern, dass
mein NFS-host (WinXP) während der Wiedergabe in den standby geht:
http://www.jackthegrabber.de/viewtopic. ... 13#p112876

EDIT: Patch aktualisiert
rhabarber1848
CDK-Experte
Beiträge: 4335
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 13:05

Re: crond

Beitrag von rhabarber1848 »

Mourice

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von Mourice »

Hi,

vielleicht sollte man auch noch "crontab" sofort mit aktivieren ...

Ein Link von /var/spool/cron/crontabs auf /crontabs wäre dann auch hilfreich.

MfG
rhabarber1848
CDK-Experte
Beiträge: 4335
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 13:05

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von rhabarber1848 »

Mourice hat geschrieben:vielleicht sollte man auch noch "crontab" sofort mit aktivieren ...
Denkst Du, dass das auf der dBox wirklich nötig ist?
Mourice hat geschrieben:Ein Link von /var/spool/cron/crontabs auf /crontabs wäre dann auch hilfreich.
In der ersten Version meines Patches fehlte noch der Aufruf-Parameter im
init-Skript, dies habe ich im CVS nachgeholt, damit müsste der Link unnötig sein:
http://cvs.tuxbox-cvs.sourceforge.net/t ... cvs-markup
Mourice

Re: [DBox2]Wie Shellscript zu einer bestimmten Zeit starten?

Beitrag von Mourice »

rhabarber1848 hat geschrieben:
Mourice hat geschrieben:vielleicht sollte man auch noch "crontab" sofort mit aktivieren ...
Denkst Du, dass das auf der dBox wirklich nötig ist?
Mourice hat geschrieben:Ein Link von /var/spool/cron/crontabs auf /crontabs wäre dann auch hilfreich.
In der ersten Version meines Patches fehlte noch der Aufruf-Parameter im
init-Skript, dies habe ich im CVS nachgeholt, damit müsste der Link unnötig sein:
http://cvs.tuxbox-cvs.sourceforge.net/t ... cvs-markup
Hi,

dass mit dem Link ist nur nötig für "crontab" ... weil man sonst immer noch mit -c das /var/spool ... angeben muss.

MfG