Spark (div. Kleinigkeiten)

Entwicklung
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

Hallo Seife,

irgendwie kann das mit deinen Timingwerten in der lircd.conf zumindest für die Amiko Alien nicht passen.
Verwende ich die Alten, reagiert die FB wieder akzeptabel (in Settings generic delay auf 150, repeat delay auf 200).

Wie sieht es mit deep standby aus? Ich habe gesehen, da wurde vor einiger Zeit was ins Neutrino-HD-TD eingechecked und auch die aotom von pinky gezogen. Deaktiviere ich allerdings Standby in den Settings und drücke die Power Taste, so geht der Reci nach wie vor ins Nirvana...

Noch einen merkwürdigen Effekt gibt es dzt. bei 1080er Auflösungen: starte ich den Movieplayer, so fehlt der obere Bereich (ist nicht nur leer, fehlt ganz) und baut sich erst auf, wenn ich in mit auf/ab durch die Fileliste scrolle.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tann
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 13:24

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von Tann »

ich habe in neutrino oben 500 unten 150 eingestellt das geht 1 a mit amiko alien
AudioSlyer
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 450
Registriert: Sonntag 28. Juli 2002, 00:18

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von AudioSlyer »

mach in der start_neutrino vor dem Ende ein unmount -a sleep 5 ... dann klappt das mit dem Deep standby
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

nö, das nutzt gar nichts. Nach wie vor nach power off rote + grüne LED, Display dunkel und keine Reaktion auf FB.

irgendwie läuft das start_neutrino nicht so wie es soll. stelle ich ein poweroff ganz ans Ende, läuft es so wie erwartet. Aber wieso kommt er nicht zum vorgesehenen poweroff???
AudioSlyer
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 450
Registriert: Sonntag 28. Juli 2002, 00:18

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von AudioSlyer »

dietmarw image? ruf unter telnet start_neutrino auf, vorher killen, dann siehst du es
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

Analyse:
wegen inkosequenten Verhaltens zwischen key_power und menu shutdown muß ans Ende der start_neutrino auch ein poweroff gesetzt werden; das ist alles was nötig ist.
geordnetes sync und umount sollte das System danach besorgen.
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von seife »

könnte mal jemand das Problem beschreiben? Die Lösung (wild "poweroff" irgendwo reinschreiben) ist nämlich IMVHO in jedem Fall falsch, aber ich weiss ja nicht genau was damit gefixt werden soll...
AudioSlyer
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 450
Registriert: Sonntag 28. Juli 2002, 00:18

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von AudioSlyer »

ich glaub die busybox hat n problem mit dem umount. mit einem umount -a -f fährt die box in den deep standby so wie sie soll und zeigt die Uhrzeit. power on mit fb geht dann auch.
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

Hi,

ganz einfach: wenn man mit der Power (0/1) Taste abschaltet und StandBy nicht aktiv ist, dann beendet NeutrinoHD mit Exitcode 0 und verläßt damit die until-Schleife ohne ein .irgendwas file zu setzen. Dadurch läuft es ohne weitere Aktion aus "start_neutrino" in "start", wo auch nichts mehr Richtung PowerDown passiert ... und das System hängt einfach ohne Neutrino und tut nichts sinnvolles.

Natürlich könnte man das poweroff auch in die start machen, oder Neutrino bei key_power auch eine .halt erzeugen lassen.

Wenn du schon dabei bist: Pinky hat es irgenwie geschafft, die aotom so zu ändern oder so zu verwenden, dass die Zeit autom. wieder vom fp-controller kommt (Punkt blinkt) und nicht extra geschrieben werden muß. Kannste da mal drübersehen?

oder hab ich wiedermal irgendein make update * versäumt?
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von seife »

Dann werde ich mal schauen, dass neutrino ein .irgendwas File anlegt oder nicht exitcode 0 macht :-)

Ich habe standby aktiv, drum fällt das bei mir nicht auf.
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von seife »

So, jetzt sollte das mit dem shutdown / deepstandby funktionieren.

Audio: wenn du da wirklich noch ein umount in der start_neutrino brauchst, dann müssen wir untersuchen, woran das liegt und die eigentliche Ursache fixen, falls möglich. Workarounds gibts nur für Sachen, die zu aufwändig zu fixen sind :-)
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

Hi Seife,

heute neu ausgechecked und gebaut -> läuft super :up:

besten Dank!
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

Hi Seife,

irgendwie kommt (zumindest über hdmi) kein Dolby Digital beim TV an. Es kommt zwar ein Ton, aber nur offensichtlich nur Dolby Stereo, da am TV das DD Symbol fehlt. Der Kanal hat aber sicher zu dem Zeitpunkt DD 5.1 (wird auch so in Audio Selection angezeigt)

P.S.: der Infobar zeigt das DD Symbol auch nur, wenn mit "grün" auf AC3 gewechselt wird; das ist iegendwie nicht sinnvoll.
dbt
Administrator
Beiträge: 2675
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von dbt »

Offtopic: @mohoush
Deswegen brauchst du nicht gleich dein Post zu löschen, nur der Link zum Bild war unbrauchbar, wegen des unmöglichen Filehosterlinks. Der war Müll. Da bekommt doch keiner jemals vernünftig ein Bild zu sehen. So Teile muss man keinem antun.
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von seife »

DD via SPDIF ist auch auf "ein"?

Dann weiss ich auch nicht, ich habe keine Hardware um das zu testen, da muss halt mal jemand die richtigen Kombinationen von Optionen in /proc/stb/... ausprobieren.
mohousch
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 362
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 03:25

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von mohousch »

glaube der spark ist nicht anders als die Cube, DD aud Spdif und HDMI kann nicht wie auf die Coolstream getrennt ausgegeben, d.h gibt man DD auf Spdif hat man auch DD auf HDMI meine Meninug nach:

Code: Alles auswählen

void cAudio::SetHdmiDD(int ac3)
{
	const char *aHDMIDD[] = {
		"passthrough",
		"downmix",
	};
	
	dprintf(DEBUG_INFO, "%s:%s %s\n", FILENAME, __FUNCTION__, aHDMIDD[ac3]);	

	int fd_ac3 = open("/proc/stb/audio/ac3", O_RDWR);
	
	write(fd_ac3, aHDMIDD[ac3], strlen(aHDMIDD[ac3]));

	close(fd_ac3);
#ifdef __sh__
	const char *aHDMIDDSOURCE[] = {
		"spdif",
		"pcm",
	};
	
	int fd = open("/proc/stb/hdmi/audio_source", O_RDWR);
	  
	write(fd, aHDMIDDSOURCE[ac3], strlen(aHDMIDDSOURCE[ac3]));
		
	close(fd);
#endif
}
und das DD auf Spdif raus nehmen, und noch Userfreundlicher man koennte das einstellen des DD auf noch in das Audio Auswahl Menu einfügen, da Manche HD-Ready Fernseher keine DD ausgeben koennen und wenn man den AVR auschaltet bleibt alles aus.
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

Leute, ihr seid SPITZE!

Ich glaube mit der momentanen Kombination Seifes NeutrinoHD in Pinkys Image sind die SH4 Boxen eine echte Konkurenz zu div. Marktabzockern. Und für die, die unbedingt E² brauchen gibt's sogar openPLI drauf.

Der Dank gilt natürlich ebenso (nicht nur auch) den anderen Zuarbeitern wie mohoush, martii, AudioSlyer und den anderen üblichen Verdächtigen :up:
Tann
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 13:24

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von Tann »

Pinkys Image ist dauernd nur yaffs - das bedeutet laufend kaputte Receiver
weil Ottonormalo in Spark Menü Werkeinstellung den Punkt "Boot to E2" aufruft
danach erscheint EYY oder auch ERR im Display
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

verzapf hier nicht so'nen Blödsinn!

Schon seit langem sind für pinkys Images keine Änderungen am bootenvironment mehr notwendig.

Und "kaputt" wurden die Boxen meistens erst, wenn sich diese Daus dann noch an so gute Ratschläge wie "U-Boot neu flashen" gehalten haben.
Tann
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 13:24

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von Tann »

dannn teste das doch selbst oder erzähl das zig Usern die von Spark aus booten
AudioSlyer
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 450
Registriert: Sonntag 28. Juli 2002, 00:18

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von AudioSlyer »

jungs, das gehört hier nicht her. pinkys image könnt ihr im kathiforum diskutieren.
schufti
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 352
Registriert: Freitag 20. August 2004, 22:33

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von schufti »

habe ich das falsch in Erinnerung, oder hat früher nicht eine LED bei Fernbedienungsempfang geflackert?
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von seife »

Nö, hat sie nie.
dietmarw
Contributor
Beiträge: 1833
Registriert: Mittwoch 10. April 2002, 14:39

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von dietmarw »

apropos led's..

wenn ich das blinken im led display bei:
-abspielen movieplayer (grün blinken)
-aufnahme (rot blinken)
unterbinden möchte (also auf dauerbetrieb schalten), müßte ich da in welchen dateien suchen?
spark_fp.c ?

und dort müßte auch der doppelpunkt zwischen stunden und minuten im led display aktiviert werden?
Download Bereiche für DBox2, TD und Spark Distributionen
http://dietmarw.polsum.net
http://dietmarw.trale.de (r.i.p.)
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: Spark (div. Kleinigkeiten)

Beitrag von seife »

das heisst jetzt "simple_display.cpp" :-)

Der Doppelpunkt steht soweit ich weiss nicht zur Verfügung (gibts den überhaupt?), wenn dann müsste das in den aotom-Treiber eingebaut werden.