GPL-Konformes Image bauen

bazi98
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 06:21

GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von bazi98 »

@all,
meine Frage ist recht einfach wie ich aktuell mit neutrino-mp ein GPL-Konformes Image bauen kann?
Grund:
In seifes Git für neutrino-mp sind wiedersprüchliche Vorgaben z.B. in der Datei fader.cpp ( Link -> http://gitorious.org/neutrino-mp/neutri ... /fader.cpp) gibt er die GPL either version 3 of the License, or (at your option) any later version an und im yweb wird die GPL in License 2 (only) Link -> http://gitorious.org/neutrino-mp/neutri ... About.yhtm) vorgegeben.

Nach dem seife ja früher selbst wiederholt darauf hingewiesen hat das ein Image mit diesen unterschiedlichen GPL-Versionen nicht GPL-Konform ist z.B. bei den Screenshotsachen bin ich jetzt etwas unsicher und bitte euch um einen Lösungsweg.

yWeb ist ja fest mit neutrino verlinkt und dem entsprechen müsste nach meiner Einschätzung für die Datei fader.cpp und für yweb eine gemeinsame GPL-Version verwendet werden die damit ein Image mit der GPL vereinbar ist, die GPL-Version für das yWeb kann ja weil Version 2 only nicht verändert werden und ich kann nicht einfach eine GPL-Version 2 in die fader.cpp eintragen weil der Dateiautor eine andere GPL-Version dafür vorgegeben hat.
dwilx

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von dwilx »

Ich bin mir nicht sicher, aber wenn CST nicht angefangen hätte in den Lizenztexten so Zusätze wie "...or later" zu streichen, wäre alles bestens, aber so muss man wohl wenn man öffentlich verteilen will, die betreffenden Codestellen weglassen oder beim Autor anfragen, ob man relizensieren kann oder eben nur für sich bauen. Jedenfalls ist das erst problematisch, seit dem CST GPL2 (ohne later) reingeschrieben hat. Kann mich aber auch irren.
bazi98
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 06:21

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von bazi98 »

Das weglassen vom yWeb oder von evtl. noch wo anders im Code versteckten Imagebestandteilen mit GPL2 (only) License ist sicherlich keine Lösung.

Edit: In Seifes neutrino für die tripledragon oder martiis-Git ist es mit der GPL-Vorgabe bei yweb genau so

Edit 2: yweb wurde nicht von CST unter GPL 2(only) gestellt sondern vom Autor von yweb "yjogol" <yjogol @e54a6e83-5905-42d5…058d10e6a962.> vor über 2 Jahren selbst, also lange bevor CST andere Bestandteile von neutrinoHD unter GPL 2(only) gestellt hat.
Link -> http://gitorious.org/neutrino-mp/neutri ... 217ef7eee0
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von seife »

Hm, den fader hatte ich übersehen.

Dann lasse halt die fader.cpp weg, das ist ja jetzt kein Hexenwerk.

Oder verteile halt nicht das Image sondern ein script, was das beim Empfänger selber zusammenbaut. Für die Coolstream kannst du wegen der Treiber und Libraries eh kein legal verteilbares Image bauen.
dbt
Administrator
Beiträge: 2675
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:18

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von dbt »

:gruebel: https://gitorious.org/neutrino-mp/neutr ... pd/COPYING
Das war aber schon immer drin, also eigentlich auch nicht erst seit kurzem. Da müsste man yiogol mal anfragen.

PS: auch im Orig http://sourceforge.net/p/tuxbox-cvs/app ... pd/COPYING
Striper
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 8. September 2007, 15:17

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von Striper »

http://forum.tuxbox-cvs.sourceforge.net ... 25#p372223
Im alten neutrino war das auch noch egal, da dort der nhttpd afaik eigenständig ist.
To steal from one source is plagiarism; to steal from many research.
bazi98
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 06:21

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von bazi98 »

@Seife
Es geht um eine SH4-Box und für jemanden der keine Images selbst bauen kann und mich gebeten hat für Ihn ein legales Image zu bauen!
Um den "fadder" weg zulassen wie du schreibst sind leider etwas tiefere Kenntnisse im neutrino-Code nötig als ich sie habe den ich kann nicht einschätzen welche Fehlerquellen sich dadurch ergeben wenn ich die fadder.h/cpp dafür in der neutrino.cpp/h oder wo die alle versteckt sind ausklammere (wenn ich alle Stellen finde).
mohousch
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 362
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 03:25

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von mohousch »

mich interessiert auch folgende Frage:
wenn aus z.B gpl2 Code ein Code Teil wird gespilttet (z.B fader.cpp der stammt ja vom menue.cpp der unter gpl2 ist) ob sowas überhaupt geht? oder soll der neue Code komplett eigene Hexenwerk sein dass man ihn unter andere gpl bereit stellt?
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von seife »

mohousch: fader.cpp "stammt [...] " nicht " vom menu.cpp", wie kommst du denn darauf?
Ausserdem war menu.cpp als ich den Fader implementiert habe noch nicht GPL 2 only, also selbst wenn ich es daraus entwickelt hätte, wäre die Lizenz kein Problem.

bazi: nimm die angehängte fader.cpp, damit solltest du auf der sicheren Seite sein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bazi98
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 06:21

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von bazi98 »

@Seife,
danke dir, ist die Version weil du extra mich benannt hast, nur für mich, oder darf die z.B. martii auch in seinen branch verwenden, weil dort ist ja aktuell das gleiche Problem ?
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von seife »

Die kann jeder verwenden, ist ja WTFPL v2 :-)

Ansonsten gibt es ja auch eine GPL2-Implementierung von COSDFader, die müsste man nur wieder aktivieren.

Ich habe zur Zeit aber andere Baustellen, die für den Benutzer mehr "Nährwert" haben.
scroogie
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 16:57

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von scroogie »

Ich bin mal neugierig. Seife, kannst Du als alleiniger Besitzer des Copyrights auf die Datei, diese nicht einfach unter anderer Lizenz neu veröffentlichen?
seife
Developer
Beiträge: 4189
Registriert: Sonntag 2. November 2003, 12:36

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von seife »

Klar.
scroogie
Neugieriger
Neugieriger
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 16:57

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von scroogie »

Sorry für die dumme Frage, aber wo liegt dann das Problem? Also wieso möchte der OP dann einen Ersatz?
bazi98
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 06:21

Re: GPL-Konformes Image bauen

Beitrag von bazi98 »

@scroogie

Es muss, aktuell, ein Ersatz für diese Dateien verwendet werden um ein GPL-Kompatibeles Image zu erstellen und "Seife" schrieb ja...
Ich habe zur Zeit aber andere Baustellen, die für den Benutzer mehr "Nährwert" haben.
ps.: @scroogie, weiteres per P.M. :wink:

Zurück zu „Entwicklung, Lizenzfragen etc...“